Zumba Fitness

 

ZUMBA-TANZ: KOLUMBIANISCHES FLAIR
Der Kolumbianer Alberto Perez, genannt „Beto“, entwickelte diese spezielle Fitness-Variante aus Aerobic-Elementen kombiniert mit Tanzschritten aus Salsa, Calypso, Reggaeton, Samba und Merengue Mitte der 90er Jahre in seinem Heimatland. 1999 brachte er den Trend nach Amerika.


TANZEN, SCHWITZEN, RHYTHMUS SPÜREN!
Bewegung, Spaß und Musik stehen bei Zumba im Vordergrund.
Stress und überflüssige Pfunde werden einfach weggetanzt.
Durch die ständige Bewegung und wechselnde Geschwindigkeiten erhöht Zumba die Kondition und hilft zugleich dabei, Gewicht zu reduzieren.
Wer nun aber an sanft-rhythmisches Wiegen im Takt denkt, der liegt bei Zumba falsch.
Das Intervall-Training macht aus der Zumba-Stunde eine echte Power-Nummer.
Die Freude an der Bewegung und die südländische Musik macht die Anstrengung aber viel weniger spürbar.


ZUMBA – NICHT NUR WAS FÜR TÄNZER
Zumba ist nicht nur geeignet für Tanz-Profis, sondern für alle, die ein bisschen Rhythmusgefühl haben und die sich gerne zu latein-amerikanischen Klängen ins Schwitzen bringen lassen.

Termin jeden Dienstag von 19:00-20:00 in der HAK Halle in Hallein.

Kontakt:
Maria Karios 0664 4253664

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!