News U7

Landesmeisterschaft

U7 ist VizeLandesmeister 

Nach einer überragenden Zwischenrunde (5 Spiele - 5 Siege - Torverhältnis 11:0) stand gestern die Finalrunde am Programm.

Die Mannschaft, unter der Leitung von Manuel Teubenbacher, erwischte einen Sahnetag und musste sich erst im Finale knapp mit 1:2 geschlagen geben.

Wir sind stolz auf unseren Nachwuchs und gratulieren zu dieser außergewöhnlichen Leistung!

Gruppe:
OSV - USV Großarl  3:1
OSV - USK St.Koloman  0:2
OSV - USV Köstendorf  1:0

Halbfinale:
OSV - USK Anif  0:0 E 2:1

Finale:
OSV - USK St.Koloman  1:2

U7 Landesmeisterschaft

Fiiiiiiiinaaaaaaaaaleeeeee ⚽️

Unsere U7 Mädels und Jungs setzten sich am Samstag, bei der Zwischenrunde der Landesmeisterschaft, souverän durch und steigen als Gruppensieger in die Finalrunde auf.
Sie gehören somit zu den besten 8 Mannschaften Salzburgs.
Die Finalrunde steigt am Sonntag den 23.02. im Sportzentrum Nord.

Ergebnisse:
OSV - SAK 1914 2:0
OSV - Henndorf 4:0
OSV - Grünau 2:0
OSV - Großarl 1:0
OSV - Bergheim 2:0

U7 erreicht LM-Finale

Finaaaaaale oh oh 

Unsere U7 steigt in das Finale (besten 8 Teams aus Salzburg) der Landesmeisterschaft auf!

In der Zwischenrunde gewannen unsere Jungs alle Gruppenspiele (Piesendorf 1:0, ASK/PSV 2:1, Kuchl 2:0).
Das anschließende Halbfinale ging mit 1:2 gegen St.Koloman knapp verloren.
Im Spiel um Platz 3 feierte unsere Mannschaft einen 1:0 Sieg gegen Altenmarkt.

Das Finalturnier findet am Samstag den 23.02. im Sportzentrum Nord statt.

U7 Finale LM

Unsere U7 Mannschaft erreichte beim Finale der Landesmeisterschaft den hervorragenden 6.Platz!

Mit jeweils einem Sieg, einem Unentschieden und einer Niederlage in der Gruppenphase reichte es nur knapp nicht für die Kreuzspiele um den Landesmeistertitel.

U7 mit Platz 2 beim Salzträgercup

Eine starke Vorstellung zeigte unsere U7 Mannschaft beim Salzträgercup.
Als Gruppensieger (6:1 vs ASK, 1:0 vs St.Koloman, 2:3 vs Anif, 0:0 vs Großarl) trafen unsere Jungs im Halbfinale auf Gastgeber Union Hallein. 
Das Match endete 3:1 für den OSV.
Im Finale hatten wir gegen die Alterskollegen aus Bergheim mit 1:2 knapp das Nachsehen.
Den Torschützenkönig stellten wir mit 8 Treffer.