News U16

U16 wieder in der Spur

U16 GEWINNT 4:0 vs. Altenmarkt

In eine Partie in welche unsere U16 unter normalen Bedingungen als klarer Favorit starten würde, standen die Vorzeichen, nicht zuletzt wegen den strauchelnden Leistungen in den ersten beiden Begegnungen, auf ein spannendes Spiel.
Doch von Beginn an trat die U16 souverän auf und ließ kaum Chancen des Gegners zu.

Weiterlesen...

U16 beendet Saison mit Kantersieg

Am Samstag den 15.06. hatten wir unser letztes Spiel auswärts in Mittersill.
Mit 6 Ausfällen mussten wir diesmal in den Pinzgau fahren, aber auch Mittersill hatte mit großen Personalproblemen zu kämpfen !
So musste unser Tormann Christopher Lamprecht 90 Minuten am Feld spielen und U14 Tormann Flo Griesbeck stand im Tor.

Wir starteten gleich nach 3 Minuten mit dem 1:0 durch einen schönen Weitschuss ins Kreuzeck durch Nico Wielend.
Bis zur Halbzeit tat sich nicht mehr viel, wir kamen gegen dezimierte Pinzgauer nicht gut ins Spiel und so ging es mit einer 3:0 Führung in die Pause.

Weiterlesen...

U16 mit Aufstieg in ZW

Am Sonntag, 27.01.2019 startete die U16 Mannschaft der SG Oberalm/Puch in die LM – Futsal Vorrunde in der Alpenstraße.

Gleich zum Auftakt trafen wir auf die stärkste Mannschaft und den späteren Gruppensieger – SV Seekirchen.
Das hohe Tempo machte unseren Jungs beim ersten Spiel Probleme , zu Beginn konnten wir noch dagegenhalten, am Ende der 13 Spielminuten mussten wir jedoch eine 0:2-Niederlage hinnehmen.

Weiterlesen...

U16 LM-Zwischenrunde

Unser U16 Team der SG Oberalm/Puch trat am Sonntag, den 10.02.2019 bei der SFV LM im Futsal in der Sporthalle Nord an.
Im ersten Spiel war mit dem FC Pinzgau eine ebenbürtige Mannschaft unser Gegner.
Im Laufe des Spieles ging etwas die Konzentration verloren und es schlichen sich unnötige Fehler ein, bei einigen Spielern machte sich auch das fehlende Hallentraining bemerkbar.
So konnten wir keine Tore erzielen und verloren das Spiel mit 0:2.

Weiterlesen...

U16 mit starkem Hallenauftritt

U16 Turnier in der Walserfeldhalle, Sonntag 20.01.2019:

Nachdem einige Spieler kurzfristig ausfielen, mussten wir bei diesem sehr stark besetzten Turnier mit nur einem Ersatzspieler auf der Bank antreten.
Dazu kam noch, dass wir das jüngste Team des Turniers stellten.

Die Mannschaft spielte in folgender Besetzung:
Christopher Lamprecht (2004), Philip Weissenbacher (2005), Kristjon Hofstädter (2004), Tobias Hummer (2004), Daniel Wimmer (2004) und Batuhan Sezer (2003).

Weiterlesen...