News U14

Wir sagen Danke!

Alexander Spraiter legt sein Traineramt nieder

Alex, der 3,5 Jahre als Trainer beim 1.Oberalmer SV tätig war, beendete am Samstag aus beruflichen und privaten Gründen seine Funktion.
Als Spieler der Reserve wird er dem Verein weiterhin erhalten bleiben.
Im Sommer 2015 begann Alex seine Trainertätigkeit als Co der KM sowie als Reservetrainer.
Am Meistertitel 2017 der KM hatte er auch einen wesentlichen Anteil.

Der Verein bedankt sich für deinen großartigen Einsatz!!! 

U14 ist Herbstmeister

U14 – Herbstmeister 2017
9 Spiele – 9 Siege – 41:6 Tore

In souveräner Manier sicherten sich die Jungs im vorletzten Spiel zuhause gegen SV Seekirchen B die Herbstmeisterschaft.
Zu Beginn des Spiels zeigte sich bei den Heimischen noch etwas Nervosität im Spielaufbau, ebenso fehlte vor dem gegnerischen Tor die Kaltschnäuzigkeit.
Die Gäste kamen durch 2 Konter jeweils gefährlich vor unser Tor, Schlussmann Griesbeck Flo war aber mit Glanzparaden der Sieger.
Nach einer halben Stunde dann die erlösende Führung für unsere SG, Neuwirth Michi konnte eine mustergültige Vorlage von Skårdal Fredi verwerten.

Zu Beginn der zweiten Hälfte dann die stärkste Phase der Heimischen.

Weiterlesen...

Souveräner Sieg für U14

U14: SG Oberalm/Puch – USK St.Michael 7:0 (5:0)
Tore: 5x Salihovic, Neuwirth, Brenner

Nächster Kantersieg für die Jungs unter der Leitung von Hamidovic/Ebner, die die Tabellenführung verteidigen.

„Man oft he Match“ war Kapitän Anel Salihovic mit 5 Treffern.
Aber auch die Abwehr stand trotz Ausfälle kompakt, Tormann Flo Griesbeck mit dem vierten Spiel zu Null (6 Saisonspiele).

Am Sonntag findet das Spitzenspiel auswärts in St.Johann statt, gegen die starken, punktegleichen Pongauer wird eine außergewöhnliche Leistung nötig sein um die Tabellenspitze verteidigen zu können.

U14: weiße Weste hält

Sechster Sieg im 6.Spiel bringt Tabellenführung!

Die U14 besiegte im Nachtragsspiel auswärts UFC Leopoldskron-Moos knapp mit 2:1.
Tore: Hofstädter, Wimmer (Elfer)

Weiter geht es am Sonntag um 16:00 zuhause gegen den Lieferinger SV.