News Kampfmannschaft

1.Klasse, 11.Runde

1.Oberalmer SV – USC Eugendorf 1B 2:2 (0:1)
Tore: Kontriner 46‘, Perlak 64‘; D.Ramspacher 16‘, Feldbacher 87‘

Am Samstag gastierte die zweite Garnitur von Eugendorf in Oberalm.
Am Spielbericht der Gäste „verirrten“ sich erstmals 2 KM Spieler in die 1B, für M.Ramspacher (letzte Saison 20 Treffer in der SL) und D.Jovic (bis 2016 noch für die Akademie des SV Ried und Red Bull im Einsatz) war die 1.Klasse Neuland.
Bei den Heimischen kehrten Deutinger und Staufer (beide Urlaub), sowie Jahn (Sperre) zurück in die Startelf.

Weiterlesen...

Nächste Klatsche für KM

Nach der vorwöchigen 2:6 Heimniederlage gegen Scheffau mussten sich unsere Jungs diese Woche in Grünau mit 5:0 geschlagen geben. 
Eine in dieser Höhe verdiente Niederlage, die Mannschaft präsentierte sich wie bereits eine Woche zuvor nicht ligatauglich.
Während sich Grünau 1B mit 5 Spieler (jeder Spieler 5 oder mehr Einsätze in der RLW) vom KM Kader verstärkte, musste Trainer Rudi Aichinger auf insgesamt 10! KM Spieler (aufgrund von Verletzung, Krankheit, Sperre, Urlaub) verzichten.
Dem noch nicht genug musste der OSV in der 14 Minute und in der Halbzeit 2 weitere Spieler verletzungsbedingt auswechseln.
Man kann nur hoffen dass der Ausfallhorror endlich ein Ende nimmt und der ein oder andere noch vor der Winterpause zurück aufs Feld kommt.

Auswärtssieg gegen Austria 1B

Walkner schießt Kampfmannschaft zum ersten Saisonsieg!

6.Runde:
SV Austria Salzburg 1B - OSV 2:3 (2:2)
Tore: Eigentor 28', Memic 41'; Mitrovic 11', Walkner 14' 57'

Foto: ©SVAS

Derbysieg gegen SV Kuchl 1b

Ausführlicher Spielbericht zum Derbysieg gegen S.V. Raika Kuchl 1b von Desty Shax...

Warum der Oberalmer Sportverein die Klasse halten kann,
oder wo die Stadionsemmel zur Fußballplatzsemmel wird

Nach dem bestandenen, potenziell maximalen Stresstest letzten Sonntag bei der zweiten Garnitur der Salzburger Austria in Maxglan und der damit verbundenen Absage an den Tabellenkeller, hat sich die sportliche Situation beim 1. Oberalmer Sportverein nur leicht entspannt. Das erklärte Saisonziel (angestrebt worden war ein Platz im gesicherten Mittelfeld) wurde nach einem enttäuschenden Saisonstart schnell korrigiert. Es geht um den Klassenerhalt. Kann es Endspiele bereits am Saisonbeginn geben? Ja, kann es. Sowohl für Mannschaften mit Titelambitionen als auch für jene, welche die Klasse halten wollen.

Weiterlesen...

SFV Stiegl Landescup, 2.Runde

Cup – Aus gegen die stärkste Amateurmannschaft Westösterreichs

Eine sehr engagiert und couragiert auftretende Oberalmer Mannschaft, welche Trainer Rudi Aichinger hervorragend auf den Gegner eingestellt hat, musste sich nach 90 Minuten dem USK Maximarkt Anif mit 0:2 im SFV-Stiegl-Landescup geschlagen geben.

Weiterlesen...