Newsarchiv

1.Klasse, 11.Runde

1.Oberalmer SV – USC Eugendorf 1B 2:2 (0:1)
Tore: Kontriner 46‘, Perlak 64‘; D.Ramspacher 16‘, Feldbacher 87‘

Am Samstag gastierte die zweite Garnitur von Eugendorf in Oberalm.
Am Spielbericht der Gäste „verirrten“ sich erstmals 2 KM Spieler in die 1B, für M.Ramspacher (letzte Saison 20 Treffer in der SL) und D.Jovic (bis 2016 noch für die Akademie des SV Ried und Red Bull im Einsatz) war die 1.Klasse Neuland.
Bei den Heimischen kehrten Deutinger und Staufer (beide Urlaub), sowie Jahn (Sperre) zurück in die Startelf.

Weiterlesen...

Souveräner Sieg für U14

U14: SG Oberalm/Puch – USK St.Michael 7:0 (5:0)
Tore: 5x Salihovic, Neuwirth, Brenner

Nächster Kantersieg für die Jungs unter der Leitung von Hamidovic/Ebner, die die Tabellenführung verteidigen.

„Man oft he Match“ war Kapitän Anel Salihovic mit 5 Treffern.
Aber auch die Abwehr stand trotz Ausfälle kompakt, Tormann Flo Griesbeck mit dem vierten Spiel zu Null (6 Saisonspiele).

Am Sonntag findet das Spitzenspiel auswärts in St.Johann statt, gegen die starken, punktegleichen Pongauer wird eine außergewöhnliche Leistung nötig sein um die Tabellenspitze verteidigen zu können.

Nächste Klatsche für KM

Nach der vorwöchigen 2:6 Heimniederlage gegen Scheffau mussten sich unsere Jungs diese Woche in Grünau mit 5:0 geschlagen geben. 
Eine in dieser Höhe verdiente Niederlage, die Mannschaft präsentierte sich wie bereits eine Woche zuvor nicht ligatauglich.
Während sich Grünau 1B mit 5 Spieler (jeder Spieler 5 oder mehr Einsätze in der RLW) vom KM Kader verstärkte, musste Trainer Rudi Aichinger auf insgesamt 10! KM Spieler (aufgrund von Verletzung, Krankheit, Sperre, Urlaub) verzichten.
Dem noch nicht genug musste der OSV in der 14 Minute und in der Halbzeit 2 weitere Spieler verletzungsbedingt auswechseln.
Man kann nur hoffen dass der Ausfallhorror endlich ein Ende nimmt und der ein oder andere noch vor der Winterpause zurück aufs Feld kommt.

Knapper Heimsieg unserer U16

U16: SG Oberalm/Puch - SAK 1914 B 5:3 (4:2)
Tore: 3x Brandauer, Wimmer, Salmhofer

Mit unserem letzten Aufgebot mussten wir am Samstag gegen die spielerisch und körperlich starke SAK B Mannschaft antreten. 
Mit drei angeschlagenen Spielern (Nici Linder, Oscar Salmhofer und Tobias Hummer) in der Startformation und zwei U14 Spielern (Simon Mair – Fixstarter und Tormann Florian Griesbeck – ET) gingen wir in das Spiel.

Leider fehlten uns Leandro Krallinger, Phillip Weissenbacher, Fabio Lackner, Stephan Brennsteiner sowie Fredi Skardal.

Weiterlesen...

Platz an der Sonne für U14 und U16

Großartige Leistungen unserer U14 und U16 SG 

 Beide Mannschaften befinden sich nach der Herbst-Hinrunde der SPARKASSENLIGA auf dem ersten Tabellenplatz 

Am Sonntag fertigte die U14 auswärts den Tabellendritten SV Wals-Grünau mit 1:7 ab, gestern folgte mit einem 0:9 Auswärtssieg in Altenmarkt das nächste Schützenfest.
Das starke Kollektiv der Mannschaft macht sich Spiel für Spiel bemerkbar.

>>Fotos

Am Sonntag musste die U16 nach 3 Siegen und einem Unentschieden ihre erste Saisonniederlage hinnehmen. Das durch verletzungsbedingte Ausfälle geschwächte Team verlor denkbar knapp mit 3:2 in Grünau.